Donnerstag, 29. November 2012

Ein Zwerg für den Zwerg

Als Nina für Steffi (bzw. ihren Filius) nicht nur ein wunderschübsches Schnuffelpüppchen genäht, sondern auch auf den beiden zugehörigen Blogs gezeigt hat, wie man es selber machen kann, wurde der nächste kleine Glücksjunge im Freundeskreis bereits erwartet. So war das Schnuffelpüppchen direkt ziemlich rasant in den oberen Bereich meiner ToSew-Liste gerückt ist, und als Nina mich fragte, ob ich für ihr Freebook (!!!) probenähen mag, wurde es das nächste Nähprojekt.


Nachdem ich mich nach langem Hin und Her endlich entschieden hatte, wie das Schnuffelpüppchen aussehen soll, war das Nähen selber kein Problem, da die Anleitung so gut verständlich ist. Nina hat die bisherigen Tutorials ergänzt und zeigt anhand detaillierter und gut bebilderter Schritte, wie es geht. Und widerlegt im übrigen ihre Selbstaussage, sie wäre kein Erklärbär! ;o)


Für alle, die gerne auch ein Schnuffelpüppchen zur Geburt, zu Weihnachten, zu welchemanlassauchimmer nähen möchten, die gute Nachricht: das Freebook gibt es ab heute bei Farbenmix!

Dass man Schnuffelpüppchen nicht nur für kleine Menschen nähen kann, beweist Nina hier. Ist das nicht genial?!!! Und wer mehr Inspirationen braucht, schaut hier.


Ein ganz dickes Danke an Nina für die schöne Anleitung & einen riesigen Glückwunsch zur Freebook-Premiere. Es war mir eine große Freude (und auch eine Premiere) probezunähen.

Eine große Freude ist im übrigen auch der Zwerg, dem dieser Zwerg inzwischen gehört! :o) Das soll vor lauter Premieren-Zauber nicht unerwähnt bleiben. Herzlich willkomen, kleiner Glücksjunge!

Kommentare:

stoffbuero hat gesagt…

Sehr süß! Und die Gestaltung des Körpers hab ich direkt für's nächste Püppi gespeichert ;-)
Liebe Grüße
Catrin

Paulina hat gesagt…

...so ein charmantes Lächeln, ich muss sofort mit grinsen, die ist supersüß geworden!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

Nina hat gesagt…

Liebe Sandra,
Dein Püppchen ist wunderbar geworden und ich bedanke mich von Herzen für Deine viele Mühe und Unterstützung.
An Eloquenz mangelt es hier heute ein bisschen, ich bin so gerührt und weiß garnicht, was sagen.
Gedrückt biste. Danke!
Nina

Steffi hat gesagt…

Ein super Geschenk! Und deine Fliegenpilzapplikation ist eine tolle Idee.
Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit von Steffi

elbmari hat gesagt…

Das ist ja ein ganz wunderbares Kuschelpüppchen, besonders mit dem kleinen Pilz :-))
Liebe Grüße, Regina

Kommentar veröffentlichen