Donnerstag, 22. September 2011

Herbstboten


Ich liebe das Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus) dafür, dass es immer schon im Herbst so schön knallig in Pink und Orange geleuchtet hat, selbst als diese Farbkombination noch als absolutes modisches No-Go galt.

Gesehen habe ich diese frechen Früchtchen genauso wie Apfelbaum, Schlehe und Weißdorn am Wegrand (ja auch Apfelbäume) im Münsterland bei einer spätsommerlichen Radtour, von der ich in den letzten zwei Wochen schon einzelne Bilder gezeigt habe.




Weitere Beiträge zum aktuellen Wochenthema
von "Beauty is where you find it" findet man hier...

Kommentare:

Cookie Queen hat gesagt…

Wow, die Farben im ersten Foto sind spitze!
Schöne Bilder, machen alle Lust auf Herbst!

Liebe Grüße
Anneke

Leckeres für Mensch und Katze - Goodies for a pleasant life hat gesagt…

beerchen überall. schöööön :) lg tina

zepideh hat gesagt…

Coole Pfaffenhütchen!! Die sehen super aus.
Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende von
Nina

little lovelys hat gesagt…

Orange Pink Rot
bollywood by nature!
Die Pfaffenhütchen und alle anderen Beeren sind wunderschön fotografiert.
Danke auch für deinen lieben Kommenatr bei mir!

LG Silke

Kommentar veröffentlichen