Dienstag, 1. November 2011

Helden des Alltags (2)

Die Häkelnadel, die beim Stricken runtergefallene Maschen rettet, so dass
ich nicht alles wieder aufribbeln muss.

Bunte Akkus. Nicht nur hübsch, sondern auch ungemein praktisch, da man
beim Auswechseln die leeren und die vollen Akkus nicht verwechseln kann.
Abgesehen davon die besten Akkus, die ich je hatte.

Der Eulenmagnet. Der älteste der Kühlschrankmagnete, da noch aus meiner
Kindheit. Zwar mit zerdötschten Wackelaugen, aber eben mit hohem
Erinnerungswert.


Immer dienstags ist Heldentag ... eine Idee von Stephie.

Kommentare:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Der Eulenmagnet ist Zucker!

Provinzmetropole hat gesagt…

Jaaa, den find ich auch super. Hach, die Kindheitserinnerungen....schön! LG :)

Kommentar veröffentlichen